Schwarzenbergstr. 17 • 83075 Bad Feilnbach • Tel.: 08066 88368–0 • Fax: 08066 88368–99

  • 2016-aussenAußenansicht
  • 2016-kaminKaminzimmer
  • 2016-zimmerZimmer
  • 2016-fitness-2Fitnessraum
  • 2016-aufnahme
  • 2016-fitnessFitnessraum
  • 2016-speisesaalSpeisesaal

Das Mutter-Vater-Kind Angebot


Der Kindergarten wird von einer Erzieherin mit langjähriger Berufserfahrung geleitet. Besonderheiten des therapeutischen Angebots der Mu-Va-Ki-Abteilung sind u.a.:

  • Ein eigener Wochenplan
  • Eigene gemeinsame Mahlzeiteneinnahme der Mütter mit ihren Kindern
  • Gesonderte Müttergruppe, u.a. zur Reflexion des Erziehungsverhaltens und der privaten und beruflichen Zukunftsplanung
  • Videogestützte Interaktionsreflektion (Mutter / Vater - Kind)
  • Medizinische und psychotherapeutische Beratung und Betreuung der Eltern spezifisch in Erziehungs- (z.B. Erziehungsstile, Konsequenz) und Gesundheitsfragen (Sexualität)
  • Gesundheitliche Aufklärung und Übung (Kochen, Hygiene, Haushalts- und Verkehrssicherheit, Kinderkrankheiten, Mutter-Kind-Turnen) der Eltern spezifisch für ihre Elternrolle
  • Hilfen im Umgang mit Einrichtungen und Behörden (Schule, Jugendamt, Jugendhilfe) sowie Einbezug externer Kinder- und Jugendtherapeuten in die Therapie
  • Angehörigengespräche und Vermittlung von Mediation (Partnerschaft)

Die Fachklinik Alpenland bemüht sich aktuell um erweiterte Unterstützung der stationären Maßnahmen durch die Jugendhilfe (laufendes Antragsverfahren - Unterstützung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz SGB VIII), um dem besonderen Erziehungsbedarf der Kinder suchtkranker Eltern noch besser gerecht werden zu können.